Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Abstimmungen/Wahlen


Homepages Kanton:

Homepage Kanton St. Gallen, Abstimmungen

Homepage Kanton St. Gallen, Wahlen


Homepages Bund:

Abstimmungs-/Wahlresultate

Info Abstimmungen auf CH.CH


 

Wahlresultate in Niederbüren
vom 5. Juni 2016: 

Eidgenössische und Kantonale Abstimmungen

Abstimmung05062016  [PDF, 79.0 KB]

 


 Kommunalwahlen und Volksabstimmung am 25.09.2016

Es werden gewählt:
- Gemeindepräsident
- 4 Mitglieder des Gemeinderates
- Präsident der Primarschulgemeinde
- 4 Mitglieder des Primarschulrates
- Präsident der Geschäftsprüfungskommission der Politischen Gemeinde und Primarschulgemeinde
- 4 Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission (2 davon für die Primarschulgemeinde)
- Präsident der Oberstufenschulgemeinde Oberbüren-Niederwil-Niederbüren
- 4 Oberstufenschulratsmitglieder
- Präsident der Geschäftsprüfungskommission der Oberstufenschulgemeinde
- 4 Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission der Oberstufenschulgemeinde

Volksabstimmungen:
Eidgenössisch:
- Volksinitiative "Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)
- Volksinitiative "AHVplus: für eine starke AHV"
- Bundesgesetz über den Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz, NDG)
Kantonal:
- Einheitsinitiative "Ja zum Ausstieg aus dem HarmoS-Konkordat"

 

Abstimmungstermine für 2016

   
     

25.09.2016
27.11.2016
12.02.2017
21.05.2017
24.09.2017
26.11.2017

 

 

Volksabstimmung und kommunale Wahlen
Volksabstimmung, evtl. 2. Wahlgang Kommunalwahlen
Volksabstimmung
Volksabstimmung
Volksabstimmung
Volksabstimmung



 


Urnen-Öffnungszeiten

Gemeindehaus, Gossauerstrasse 5:

- Abstimmungs-Sonntag, 10.00 - 11.00 Uhr



Brieflich abstimmen - Was ist zu beachten?

Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt des Stimmmaterials möglich.

Legen Sie die ausgefüllten Stimm- oder Wahlzettel in das beigelete Stimmkuvert und verschliessen Sie dieses.

Unterschreiben Sie den Stimmausweis im entsprechenden Feld und legen Sie diesen mit dem Stimmkuvert in das Antwortkuvert.

Das Antwortkuvert können Sie per Post zustellen, im Gemeindehaus einwerfen oder während den Öffnungszeiten bei der Gemeinderatskanzlei abgeben. Ihr Kuvert muss am Abstimmungssonntag um 11.00 Uhr beim Stimmbüro sein.

Die briefliche Stimmabgabe ist ungültig wenn:
- der Stimmausweis nicht unterschrieben ist
- die Stimm-/Wahlzettel nicht in einem separaten Kuvert abgegeben werden